Normal view MARC view ISBD view

Die Nacht, als die Titanic sank

By: Zimmermann, Christa-Maria
Publisher: Loewe : Bindlach, 1998Edition: 1. Aufl.Description: 319 S.ISBN: 978-3-7855-3229-4.Subject(s): Zeitgeschichte | Seeabenteuer | AbenteuerSummary: Buchrückseite: „Alfred will nur ein wenig an die frische Luft gehen, als er eine gewaltige weiß-blau schillernde Wand an der Reling vorbeiziehen sieht. Ein lautes Knirschen zerreißt die Nachtstille und plötzlich sind die Planken des Achterdecks übersät mit funkelnden weißen Steinen. Alfred nimmt einen in die Hand. Tatsächlich, es ist Eis! Der Untergang der Titanic ist einer der großen Mythen unseres Jahrhunderts und regt die Menschen noch heute immer wieder zum Geschichtenerzählen an. Bisher gab es jedoch noch keinen Roman über die Titanic speziell für Jugendliche. Christa-Maria Zimmermann erzählt von den Menschen an Bord der Titanic, ihren Träumen und Zukunftsplänen. Und wir erleben den Untergang dieses riesigen Schiffes aus der Perspektive der Beteiligten, so detailliert und spannend, wie das nur bei einem großen Roman möglich ist. Vertreter aller sozialen Schichten (u.a. Heizer, Bäckerlehrling, Auswanderer, Millionärssohn) erleben die letzten Tage und den Untergang des Schiffsgiganten "live" mit.
List(s) this item appears in: TITANIC
    average rating: 0.0 (0 votes)
Item type Current location Call number Status Date due Barcode Item holds
Buch Buch Leibniz-Gymnasium

Schulbibliothek des Leibniz-Gymnasiums St. Ingbert

5.2 Zim Available 1006209453
Total holds: 0

IK-ABENTEUER

Buchrückseite: „Alfred will nur ein wenig an die frische Luft gehen, als er eine gewaltige weiß-blau schillernde Wand an der Reling vorbeiziehen sieht. Ein lautes Knirschen zerreißt die Nachtstille und plötzlich sind die Planken des Achterdecks übersät mit funkelnden weißen Steinen. Alfred nimmt einen in die Hand. Tatsächlich, es ist Eis! Der Untergang der Titanic ist einer der großen Mythen unseres Jahrhunderts und regt die Menschen noch heute immer wieder zum Geschichtenerzählen an. Bisher gab es jedoch noch keinen Roman über die Titanic speziell für Jugendliche. Christa-Maria Zimmermann erzählt von den Menschen an Bord der Titanic, ihren Träumen und Zukunftsplänen. Und wir erleben den Untergang dieses riesigen Schiffes aus der Perspektive der Beteiligten, so detailliert und spannend, wie das nur bei einem großen Roman möglich ist. Vertreter aller sozialen Schichten (u.a. Heizer, Bäckerlehrling, Auswanderer, Millionärssohn) erleben die letzten Tage und den Untergang des Schiffsgiganten "live" mit.


Herausgeber des Katalogs:

Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes
Referat E 6
Trierer Straße 33, 66111 Saarbrücken
E-Mail: schulbibliotheksverbund@bildung.saarland.de
Internet: www.saarland.de/bibliotheken.htm
Tel.: +49(0)681 501-7455

Impressum | Datenschutz

Powered by Koha