Normal view MARC view ISBD view

Titanic : Entdeckung auf dem Meeresgrund

By: Nielsen, Maja
Contributor(s): Krumbeck, Magdalene [Ill.]
Series: Abenteuer & Wissen.Publisher: Gerstenberg : Hildesheim, 2010Edition: 1. Aufl.Description: 62 S. : zahlr. teils farb. Ill.ISBN: 978-3-8369-4846-3.Subject(s): Technik | Seeabenteuer | GeschichteSummary: Packend wird die euphorische Stimmung zu Beginn der Reise der Titanic geschildert, immer beklemmender wird es, wenn all die gemachten Fehler aufeinandertreffen, und im fast minutiös geschilderten Untergang des Schiffes findet die Spannung ihren Höhepunkt. Sehr anrührend die Rettungsversuche Einzelner oder deren bewusste Entscheidung an Bord zu bleiben. Identifikationsfigur ist der Offizier Lightoller, der durch glückliche Umstände zu den Überlebenden der Katastrophe zählt. Der Bezug zum Heute wird über Robert Ballard und Jean-Louis Michel hergestellt, die 73 Jahre später nach ausdauernder Suche endlich das Wrack finden. Im Anhang reihenüblich Zeittafel und Medientipps. (ab 10 J.) -- Seit die "Titanic" im Jahr 1912 sank, ist sie zur Legende geworden. Noch heute bewegt uns die wohl berühmteste Katastrophe in der Geschichte der Seefahrt in besonderer Weise. Welch dramatische Umstände führten zum Untergang des Luxusliners? Wer waren die Menschen an Bord? In den folgenden Jahrzehnten suchten zahlreiche Forscher und Abenteurer vergeblich nach dem Wrack. Erst 1985 schafft es der Franzose Jean-Louis Michel, die "Titanic" auf dem Meeresgrund zu orten. In diesem Buch erzählt der Meeresforscher zum ersten Mal davon, wie es gelang, das Wrack zu finden. Verlagsinformation zu Autorin und Illustratorin: "Maja Nielsen schreibt Abenteuergeschichten, die als Bücher, Hörbücher und Rundfunkreportagen erschienen sind. Für die Reihe Abenteuer! wird sie von Experten der jeweiligen Sachgebiete unterstützt. Magdalene Krumbeck, geb. 1956 in Vreden, Westfalen, studierte Illustration in Bielefeld und lebt heute in Wuppertal. Sie hat sich als selbstständige Buchgestalterin und Illustratorin in der Verlagsbranche etabliert und arbeitet für renommierte Buchverlage. Ihre Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet." --> Geschichte 1912 ; Jugendsachbuch ; Schiffsuntergang ; Suche ; Titanic ; Wrack
List(s) this item appears in: TITANIC
    average rating: 0.0 (0 votes)
Item type Current location Call number Status Date due Barcode Item holds
Buch Buch Erich-Kästner-Schule

Schulbibliothek der Erich-Kästner-Schule Lebach

Ge Ni Available 1018015310
Buch Buch Schmelzerwaldschule

Schulbibliothek der Schmelzerwaldschule St. Ingbert

6.8 Wk Nie Available 1043507470
Total holds: 0

Literatur- und URL-Verz. S. 61

Packend wird die euphorische Stimmung zu Beginn der Reise der Titanic geschildert, immer beklemmender wird es, wenn all die gemachten Fehler aufeinandertreffen, und im fast minutiös geschilderten Untergang des Schiffes findet die Spannung ihren Höhepunkt. Sehr anrührend die Rettungsversuche Einzelner oder deren bewusste Entscheidung an Bord zu bleiben. Identifikationsfigur ist der Offizier Lightoller, der durch glückliche Umstände zu den Überlebenden der Katastrophe zählt. Der Bezug zum Heute wird über Robert Ballard und Jean-Louis Michel hergestellt, die 73 Jahre später nach ausdauernder Suche endlich das Wrack finden. Im Anhang reihenüblich Zeittafel und Medientipps. (ab 10 J.) -- Seit die "Titanic" im Jahr 1912 sank, ist sie zur Legende geworden. Noch heute bewegt uns die wohl berühmteste Katastrophe in der Geschichte der Seefahrt in besonderer Weise. Welch dramatische Umstände führten zum Untergang des Luxusliners? Wer waren die Menschen an Bord? In den folgenden Jahrzehnten suchten zahlreiche Forscher und Abenteurer vergeblich nach dem Wrack. Erst 1985 schafft es der Franzose Jean-Louis Michel, die "Titanic" auf dem Meeresgrund zu orten. In diesem Buch erzählt der Meeresforscher zum ersten Mal davon, wie es gelang, das Wrack zu finden. Verlagsinformation zu Autorin und Illustratorin: "Maja Nielsen schreibt Abenteuergeschichten, die als Bücher, Hörbücher und Rundfunkreportagen erschienen sind. Für die Reihe Abenteuer! wird sie von Experten der jeweiligen Sachgebiete unterstützt. Magdalene Krumbeck, geb. 1956 in Vreden, Westfalen, studierte Illustration in Bielefeld und lebt heute in Wuppertal. Sie hat sich als selbstständige Buchgestalterin und Illustratorin in der Verlagsbranche etabliert und arbeitet für renommierte Buchverlage. Ihre Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet." --> Geschichte 1912 ; Jugendsachbuch ; Schiffsuntergang ; Suche ; Titanic ; Wrack


Herausgeber des Katalogs:

Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes
Referat E 6
Trierer Straße 33, 66111 Saarbrücken
E-Mail: schulbibliotheksverbund@bildung.saarland.de
Internet: www.saarland.de/bibliotheken.htm
Tel.: +49(0)681 501-7455

Impressum | Datenschutz

Powered by Koha